Farbstudie - Quadrate und konzentrische Ringe von Wassily Kandinsky

Wassily Kandinsky: Farbstudie - Quadrate und konzentrische Ringe. 1913
Farbstudie - Quadrate und konzentrische Ringe. 1913

Bildnummer: ART16503 | Original: 23,9 x 31,5 cm | Aquarell, Gouache u. schwarze Kreide auf Papier
Wassily Kandinsky > | München, Städtische Galerie >


Bestellen Sie Ihr Wunschbild
in wenigen Schritten:

  • 1. Schritt: Ihre Wunschgröße frei wählen
    Breite: cm  Höhe: cm
    weiter »
  • 2. Schritt: Ihr Kunstdruck-Material wählen[i]
    • Fotopapier seidenmatt
      max. 120 x 300 cm
    • Fine Art Photo Rag Ultra Smooth
      max. 150 x 300 cm
    • Fine Art Büttenpapier strukturiert
      max. 150 x 300 cm
    • Fine Art Leinwand (nur Druck)
      max. 140 x 300 cm
    • Fine Art Leinwand auf Keilrahmen
      max. 140 x 250 cm
    • Acrylglas-Bild hochglanz: Echt-Foto hinter Acrylglas auf Alu-Dibond inkl. Rückrahmen
      max. 120 x 200 cm
    weiter »
  • 3. Optional: Ihren Bilderrahmen wählen[i]
    • Ohne Rahmen
    • Galerierahmen aus Holz: schwarz, weiß, natur
    • Holzfurnierte Alurahmen
    • Holzrahmen farbig lasiert
    • Barockrahmen, Gold- & Silberrahmen
    • Edelrahmen aus Olivenholz
    • Vitrinenrahmen
    • Alu-Rahmen
    • Schattenfugenrahmen
    • Schattenfuge mit Edelmetall
    weiter »
  • 4. Optional: Ihr Passepartout wählen[i]
    • kein Passepartout
    • weiß
    • gedeckt weiß
    • granitgrau
    Oben cm, Unten cm, Seiten cm
    weiter »
  • Ihr GESAMTPREIS aktuell
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    ab 45,52
    Außenmaß:
    13,227513227513 x 10 cm
    Bearbeitungszeit:
    bis zu 6 Werktagen
    • Feinste Qualität im Wunschmaß
    • Langlebige Kunstdrucke
    • Hochwertige Fine Art Papiere
    • Handgefertigte Bilderrahmen
    • Made in Germany
    • Persönliche Beratung von 10-17 Uhr
      Tel: 0921 900 57107
Die berühmte "Farbstudie - Quadrate und konzentrische Ringe" aus dem Jahre 1913 von Kandinsky ist ein gutes Beispiel vom Bruch des Malers mit der Gegenständlichkeit zur ungegenständlichen, abstrakten Malerei, die Kandinsky ab ca. 1910 verfolgte, indem er bildnerische Elemente zur Komposition führte.
Diese Bilder könnten Ihnen auch gefallen...
Felslandschaft (mit Palmen und Tannen)Burg und SonneImprovisation SintflutGabriel Tapies de Celeyran im Gang eines TheatersFür meinen lieben SyndetikonBau von SchiffenAbendmahlMzPhysiognomie einer AnpflanzungStädtebild (rotgrüne Accente)München - Vor der StadtCzardastänzerinnenBlaues Haus mit rotem Dach.
Naturstudie aus Murnau IIIZwei Mädchen / Nackte Mädchen unterhalten sichDer rote Weingarten in ArlesDamenbildnisTraum-StadtDrei SängerinnenBadendeWeiblicher Akt am StrandBlumenmädchen. 1940 RWelkende Rosen.Der blaue BergCafé-Terrasse am Abend (Le Café, le soir)Der Schrecken.
Gabrielle beim StopfenDer Hl. Johannes, umgeben von elf Szenen seines Lebens.Die Jungfrau mit dem Kinde und Stiftern.Ein sich umarmendes Paar auf einer Lichtung. Mitte 18. Jh. (Der Mann trägt einen durchsichtigen Angrakha und einen orangefarbenen, mit Perlen verzierten Turban, die Frau trägt eine gelbe Choli und Lehanga mit blauem Schleier.)Die heilige AgnesErinnerung an einen Besuch bei Foran.Stillleben mit Orangen, Buch und Flöte.Die vier Jahreszeiten - Herbst.Christi Geburt mit der Verkündigung an die Hirten im Hintergrund.Die vier Jahreszeiten: Herbst und Winter.Liegender AktSitzender AktDer heilige Augustinus als Lehrer.Hoftafel in der grossen Anticamera (Schönbrunn). Detail
Das Handels-U-Boot Deutschlandnach der Rückkehr aus AmerikaAlter aus St.Petri Hamburg. Erschaffung der Pflanzen. (Grabower Altar)Mädchen beim Aufstellen eines Blumenstraußes.Heilige mit KindItalia. Farbenskizze zum linken Seitenbild des Freskos Inv.-NrZeit und Schicksal gilt für alle in gleichem MaßeFliederDie Hülsenbeckschen KinderDer Morgenschuß.Die Kreuzigung Christi.