Johann Brandstetter Naturata

Brandstetter, Johann

Biographie Johann Brandstetter

Geboren 1959 in Altötting, Deutschland. Er lebt und arbeitet in Neuötting.

Ausbildung zum Restaurator und Kirchenmaler. 
Außerhalb seines Arbeitsspektrums wandte er sich schon früh der freien Malerei und Illustration zu.

Maler, Zeichner und Illustrator, Johann Brandstetter setzt seine „Lebenswerke“ sowohl mit klassischen als auch mit neuen Techniken um und schafft so vielschichtige Bilderwelten. Er fordert durch seine Kunst eine Neubetrachtung ökologischer Systeme und der Rolle, die der Mensch darin spielt.

Indem er die Grenzen zwischen Kunst und Wissenschaft neu auslotet, überschreitet und neu absteckt, stellt er die Frage nach der Bedeutung und dem Potential von Kunst als einem Prozess, der sich aus der Naturbeobachtung ableitet und via Kunst Aussagen über vermeintlich kunstferne, meist naturwissenschaftliche Themen macht.

Seine Ideen entstehen auf Reisen, auf Exkursionen, quasi „plein air“, aus der Betrachtung und Vertiefung in das konkret Naturgegebene. Das Ephemere dieser Zustände, d.h. von Beobachtungen und Erlebnissen, hält Brandstetter als sein „Material“ in Reisetagebüchern fest. In der „Übersetzung“ der persönlichen Notate in eine eigenständige, allgemeingültige künstlerische Arbeit bzw. zeichnerische, grafische oder malerische Sprache liegt der eigentliche künstlerische Schaffensprozess – dieser findet im Atelier statt.

Sein Anliegen ist immer, hochkomplexe Vorgänge der Natur visuell verständlich zu machen. Ihm geht es um das Wesentliche im Wortsinn. Dabei nimmt er – ganz Illustrator – den Betrachter mit auf die Reise.

www.johann-brandstetter.com

https://www.youtube.com/watch?v=ctdcQPgju08

Austellungen:
2017
Haus der Natur, Salzburg
Thema: „Symbiosen – die feine Kunst der Naturillustration“. Einzelausstellung von Johann Brandstetter

Galerie Chybulski, Ville de Jarnioux, nahe Lyon:
Thema: "Rats" Fabrice Minel. Special guests: Johann Brandstetter / Benjamin Flao / Zwy Milshtein

Gasteig, Literaturfest München
Thema: „Symbiosen - das erstaunliche Miteinander in der Natur“.
Ausstellung, Buchvorstellung und Preisbekanntgabe

2018
Forum Botanische Kunst in Thüngersheim am Main
Ausgewählt für die internationale Ausstellungsreihe FLORAS NEUE MEISTER: Alraune und Schachbrettblume
Thema: Botanical Art Worldwide – Der Deutsch-Österreichische Beitrag Gemeinschaftsausstellung mit Johann Brandstetter u. a.

Kloster Ettal - Mythos Bayern
Bayerische Landesausstellung Thema: „Wald, Gebirge & Königstraum“ Gemeinschaftsausstellung mit Johann Brandstetter u. a. 130 000 Besucher

Jagd-und Fischereimuseum, München:
Thema: „Mit feinem Strich der Natur auf der Spur“ Einzelausstellung von Johann Brandstetter

2019
Europäisches Künstlerhaus Oberbayern – Schafhof Freising
Thema: „Nature / Life # Zyklen“ Gemeinschaftsausstellung mit Johann Brandstetter, Terike Haapoja, Oron Catts und Erich Berger

Modern Studio Freising e. V. (Altes Gefängnis Freising)
Thema: „NATURKUNDEN“ Tafelwerke von Johann Brandstetter, Korbinian Aigner, Pauline Altmann, und Judith Schalansky.

2020
Collection de la Praye - art moderne; contemporain, Fareins
Thema: „nature nature“ Gemeinschaftsausstellung von Johann Brandstetter, Jean Jaques Pigeon, Akira Inumaru, Dider Hamey

Hessisches Landesmuseum für Kunst und Natur, Wiesbaden
Thema: „Schmetterlingen auf der Spur“ Große Einzelausstellung von Johann Brandstetter

2021
LIBe - Literaturhaus Berlin
Thema: „Festival der Kooperationen“ Alexander Kluge & Friends Gemeinschaftsausstellung mit Johann Brandstetter, Reynold Reynolds, Gerhard Richter, Thomas Thiede, Hannelore Hoger u.a.

Bücherliste
2021
„Regenwälder, ihre bedrohte Schönheit und wie wir sie noch retten können“
Josef H. Reichholf/ Johann Brandstetter, Aufbau Verlag, Berlin

2019
„ÜberLeben - Die Wiederentdeckung der Natur“
Johann Brandstetter mit einem Essay von Andreas Weber, oekom Verlag, München

„Wie Schmetterlinge leben“
Johann Brandstetter/ Elke Zippel. Haupt Verlag, Bern CH

2019
„Magie des Staunens“
Rachel Carson mit Illustrationen von Johann Brandstetter, Klett-Cotta Verlag, Stuttgart

2017
„Symbiosen, das erstaunliche Miteinander in der Natur“
Johann Brandsteter/ Josef H. Reichholf. Matthes & Seitz Verlag - Naturkunden, Berlin


Referenzliste Zeitschriften: (Auswahl)

GEO Walden - Spurensicherung, 4 / 2018
National Geographic - Die Evolution des Menschen - Woher wir kommen, wohin wir gehen, 2011
Lürzers Archive - 200 Best Illustrators Worldwide - 2014 - 2019
Mare - Meeresrauschen, o mar - Apr. / Mai 2005
AKG Archiv für Kunst und Geschichte, Berlin, London, Paris
Food & Farm mehrere Sammelbände- Titel

Werbeaufträge
Lindt, Mercedes, Repha, Ferrero, BMW, Maloja Clothing, DuMont, Engel & Voelkers, Euralis, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Haus der Natur / Salzburg, Jung von Matt, Nestle, Schladerer, Scholz & Friends, Ravensburger, Raiffeisen - Volksbanken, Paleon, OMV, Oliver Schrott, Homan, Herder, Zoo Hagenbeck, Bild, Gauloises, Dupont, Arsiris u.v.a.

weiterlesen..
Johann Brandstetter: Bartkauz
Bartkauz
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Zwergpalme
Zwergpalme
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Bärenspinner
Bärenspinner
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Edelfalter
Edelfalter
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Großer Schillerfalter
Großer Schillerfalter
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Heimische Orchideen
Heimische Orchideen
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Knabenkraut
Knabenkraut
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Kolkrabe
Kolkrabe
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Olivenzweig
Olivenzweig
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Ragwurz
Ragwurz
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Schlangenwurz
Schlangenwurz
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Silberbaum
Silberbaum
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.
Johann Brandstetter: Zistrose
Zistrose
Kunstdruck ab 175,00 inkl. Mwst.