Rosemarie Zacher - Malerei mit hintergründigem Humor (in Super-Querformat)

Sie möchten gerne die Werke von Rosemarie Zacher ohne Farbfilter sehen? Hier klicken.

Exklusive Kunstdrucke in limitierter Auflage von Rosemarie Zacher persönlich signiert und nummeriert

Rosemarie Zacher

BIOGRAPHIE ROSEMARIE ZACHER 

Rosemarie Zacher, geboren 1966, studierte Kunstpädagogik und Kunstgeschichte in München. Sie lehrte elf Jahre im Fachbereich Kunstpädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und illustriert Bücher, Publikationen, Umschlaggestaltungen und Plakate u.a. für die Bayerische Staatszeitung. Sie ist mit ihren künstlerischen Arbeiten und museumspädagogischen Konzepten u.a. für das Haus der Bayerischen Geschichte und den Bayerischen Städtetag tätig und leitet Kurse und Workshops z. B. für Führungskräfte aus der Wirtschaft und die Bayerische Schlösserverwaltung.

Rosemarie Zacher wurde unter anderem mit dem Kunstpreis der Stadt Starnberg (1989), mit dem Günther- Klinge-Preis der Gemeinde Gauting (1997) und mit dem Pasinger Kunstpreis (2012) ausgezeichnet. Zusammen mit Susanna Partsch war sie 2009 nominiert für den Preis des besten Wissenschaftsbuch des Jahres (Österreich) und den Deutschen Jugendliteraturpreis. Sie lebt als freischaffende Künstlerin, Illustratorin und Museumspädagogin in Gauting, wo sie auch die „Schule der Fantasie“ leitet. 

Ihre künstlerischen Arbeiten waren und sind in zahlreichen Einzelausstellungen zu sehen, ganz aktuell bis 20.11.2016 im schönen Kloster Seeon: www.kloster-seeon.de/zacher

Rosemarie Zacher über ihre Arbeit: "Hätten wir keine Fehler, so fänden wir nicht so viel Vergnügen daran, bei andern welche aufzuspüren." La Rochefoucauld - Dieses Aufspüren ist für mich ein höchst vergnüglicher Prozess – ich bediene mich dazu nicht der Worte und nur begrenzt der Schrift, sondern bringe vielfältige Materialien zum Sprechen. Daraus können großformatige Leinwandmalerei, tastende Strichzeichnungen, karikaturhafte Illustrationen oder plastische Arbeiten entstehen. Bei allem Vergnügen ist dieser künstlerisch-schöpferische Prozess harte Arbeit – die sich mir aber als einzige Möglichkeit eröffnet hat, mit den Unzulänglichkeiten der Welt, aber auch mit den eigenen Schwächen selbstironisch umzugehen."

Susanna Partsch über Rosemarie Zacher: "In all ihren Bildern, Illustrationen und Plastiken steht immer der Mensch mit seinen kleinen, oft liebenswerten Fehlern im Mittelpunkt. Die kann Rosemarie Zacher trefflich darstellen. Und das tut sie mit Genuss und einer ordentlichen Portion Ironie. Ihrer feinen Beobachtungsgabe entgeht nichts und wir verdanken ihr dadurch ein wahres Panoptikum von menschlichen Verhaltensweisen, die aber nie bösartig daherkommen, sondern mit einem Humor, der noch im kleinsten Detail aufzuspüren ist."

weiterlesen..



Leider wurden mit Ihren Einstellungen keine passenden Bilder in der Kategorie Rosemarie Zacher gefunden.

Probieren Sie es mal damit:

Ihre Suche führte nicht zum gewünschten Ergebnis?

Bitte sprechen Sie uns an, wir werden umgehend versuchen Ihren Wunsch zu erfüllen:

Telefon 089 – 45225830 oder per Mail info@bildergipfel.de

Wir zeigen Ihnen etwa 60.000 ausgewählte Bilder, können aber mehrere Millionen Bilder anbieten. Vielleicht auch das von Ihnen gewünschte. Wenn Sie uns mitteilen welches Bild Sie möchten, begeben wir uns auf die Suche und Sie hören bald wieder von uns.


Danke für Ihr Vertrauen,
Ihr Bildergipfel Team